Werbung
Slowakische Gebirge Slowakische Gebirge Slowakische Gebirge
TepláTeplá


Teplá


Eine Stadt und ein Kloster am Fluss Teplá, im Hügelland Tepelská nicht weit vom Kurort Mariánské Lázně. Am Anfang des 12. Jahrhundert war an diesem Ort wahrscheinlich eine slawische Burgstätte und seit dem Jahre 1385 war Teplá eine Stadt. In Teplá befindet sich ein bekanntes Kloster aus dem Jahre 1193. Die Klosterbibliothek ist mit ca. 100 Tausend Büchern die zweitgrößte in Tschechien. Man kann hier wertvolle Handschrifte, Inkunabele und Bücher in allen europäuschen Sprachen finden.
 

Infozentrum - Masarykovo náměstí 66, 364 61 Teplá, tel.: 353 391 130, e-mail: infocentrum@tepla.cz

 

Kloster
Stadplatz
Teplá



  Unterkunft Bečov nad Teplou
11 km
  Unterkunft Mariánské Lázně
11 km
  Unterkunft Loket nad Ohří
 

TOPlist